/ September 7, 2018/ Allgemein

Datum: 7. September 2018 
Alarmzeit: 0:10 Uhr 
Alarmierungsart: digitale Meldeempfänger 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Richard-Schmid-Straße, Riedenberg 
Fahrzeuge: HLF 10/6 
Weitere Kräfte: Löschzug Feuerwache 5 


Einsatzbericht:

Gegen Mitternacht erreichte die Integrierte Leitstelle Stuttgart (ILS) ein Notruf, dass bereits den Tag über Wasser in ein Verteilerkasten gelaufen sei und dieser knistert und raucht.
 
Die Leitstelle schickte ein HLF der Berufsfeuerwehr unter dem Stichwort “Nachschau” an den Einsatzort. Noch während der Anfahrt meldete sich der Anrufer erneut – seine Wohnung sei nun ebenfalls verraucht. Daraufhin erhöhte die Leitstelle das Einsatzstichwort auf Brand 3. Die Feuerwehr Riedenberg sowie der restliche Löschzug der Feuer- und Rettungswache 5 wurden ebenfalls an die Einsatzstelle geschickt.
 
Das bereits vorab alarmierte HLF der Berufsfeuerwehr erreichte die Einsatzstelle noch bevor die Riedenberger Feuerwehr ausrücken konnte und meldete aufgrund der Lage vor Ort Einsatzende für die Feuerwehr.
Share this Post