/ Juni 10, 2016/ Allgemein

Datum: 10. Juni 2016 
Alarmzeit: 0:00 Uhr 
Alarmierungsart: digitale Meldeempfänger 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Stuttgart-Riedenberg 
Fahrzeuge: HLF 10/6 
Weitere Kräfte: Löschzug Feuerwache 5 


Einsatzbericht:

Am Freitag wurde die Riedenberger Wehr gegen 18:30Uhr zu einem Brand 3 alarmiert. In einer Wohnung hatte ein privater Rauchmelder ausgelöst. Da zu diesem Zeitpunkt niemand in der Wohnung war, verständigte ein Nachbar die Feuerwehr. Bei der ersten Erkundung war Rauchgeruch wahrnehmbar, jedoch durch die Fenster kein Feuer sichtbar. Durch die Besatzung des KEF-T (Kleineinsatzfahrzeug Türe) der Feuerwache 1 wurde die Wohnungstüre geöffnet. Auslöser der Rauchentwicklung war vergessenes Essen auf dem Herd. Nach Belüftungsmaßnahmen konnte die Feuerwehr nach ca. 50 min einrücken.

Share this Post