/ September 18, 2019/ Allgemein

Datum: 18. September 2019 um 17:33
Alarmierungsart: digitale Meldeempfänger
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Klara-Neuburger-Straße, Riedenberg
Fahrzeuge: HLF 10/6, TLF 8
Weitere Kräfte: HLF Berufsfeuerwehr Wache 1, Löschzug Feuerwache 5


Einsatzbericht:

Am späten Mittwochnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Riedenberg gemeinsam mit dem Löschzug der Feuerwache 5 sowie einem weiteren Löschfahrzeug der Feuerwache 1 unter dem Stichwort „Brand 4“ zu einem Riedenberger Mehrfamilienhaus alarmiert.

Der zeitgleich eingetroffen Leitungsdienst der Berufsfeuerwehr führte vor Ort die Erkundung im 2. Obergeschoss durch. Parallel baute die Besatzung des Riedenberger HLF eine Wasserversorgung auf und bereitete den Löschangriff vor.

Der Brand im Küchenbereich konnte bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr durch die Bewohner gelöscht werden. Somit beschränkte sich die Tätigkeit der Feuerwehr auf eine Kontrolle der Brandstelle und das natürliche Belüften der Räumlichkeit.

Nach etwa 30 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.