/ September 23, 2018/ aktuelles, Veranstaltungen

Feuerwache wird zum 10. mal zur Feierwache
10 Jahre „22-er Bar“. Zum ersten Mal wurde die Bar im Jahr 2007 intern für unsere Partnerwehr aus Auerbach (Bayern) veranstaltet. Ein gelungener Abend machte Lust auf mehr, sodass wir gleich im Folgejahr das erste Mal das Herbstfest in Anlehnung an unsere Wache 22 unter dem Name „22er-Bar“ auch für die Öffentlichkeit veranstalteten. Im Laufe der letzten Jahre wurde die Bar nicht nur zu einem festen Bestandteil der Riedenberger Feuerwehr, sondern ist mittlerweile auch weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass das Fest von Jahr zu Jahr immer professioneller wurde. Auch dieses Jahr wird unser „DJ-Stevo“ (Steffen Raub) mit seiner noch umfangreicheren Sound- und Lichtanlage für eine einzigartige Atmosphäre sorgen und Musik für jeden Geschmack dabei haben. Eines aber bleibt: Freier Eintritt und günstige Preise – denn es ist immer noch ein Feuerwehrfest!
Aufgrund des Feiertags zum „Tag der deutschen Einheit“ hat sich der 02. Oktober für unsere Bar etabliert, sodass man sich seit vielen Jahren an diesem Abend in unserer Bar in Riedenberg trifft. Auch diese Jahr werden wieder viele Besucher erwartet, die mit ausgelassener Stimmung bis in die frühen Morgenstunden feiern. „Trotz Party sind wir natürlich stets für den Notfall einsatzbereit, dafür erstellen wir einen Einsatzplan und teilen die Positionen auf dem Fahrzeug ein.“, betont Abteilungskommandant Jan-Steffen Chrobok.

Share this Post