/ November 18, 2018/ Allgemein

Datum: 18. November 2018 
Alarmzeit: 8:01 Uhr 
Alarmierungsart: digitale Meldeempfänger 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Naturschutzgebiet Eichenhain, Riedenberg 
Fahrzeuge: HLF 10/6, TLF 8 
Weitere Kräfte: HLF Berufsfeuerwehr 


Einsatzbericht:

Am Sonntag Morgen um kurz nach 08:00 Uhr wurden die Kameraden der Feuerwehr Riedenberg zusammen mit der Berufsfeuerwehr zu einem brennenden Baum im Naturschutzgebiet Eichenhain alarmiert.

Durch den Gruppenführer des ersteintreffenden HLF der Feuerwehr Riedenberg konnte die Lage bestätigt werden. Ein Ausbreiten des Feuers wurde durch den Angriffstrupp mit der Kübelspritze verhindert. Aufgrund der Lage des Brandes wurde das Riedenberger TLF nachgefordert, da dieses durch das unwegsame Gelände bis zur Brandstelle vorfahren kann. Der Brand wurde mit dem Schnellangriff des TLF vollends gelöscht und Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Nach etwas über einer Stunde war für die Kameraden Einsatzende und sie konnten wieder einrücken.

Share this Post