/ März 11, 2019/ Allgemein

Datum: 11. März 2019 um 21:43
Alarmierungsart: digitale Meldeempfänger
Dauer: 2 Stunden 22 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Brunnenwiesen, Riedenberg
Fahrzeuge: HLF 10/6
Weitere Kräfte: HLF Berufsfeuerwehr, KEF-T


Einsatzbericht:

Am späten Montagabend alarmierte die Leitstelle Stuttgart das Riedenberger HLF zu einer Hilfeleistung in Riedenberg. Durch einen Defekt lief Wasser in die Kellergeschosse zweier Häuser.

Das zunächst alarmierte HLF der Berufsfeuerwehr forderte die Riedenberger Feuerwehr unter anderem wegen des Wassersaugers auf unserem Fahrzeug nach. Vor Ort wurde gemeinsam mit den Kräften der Berufsfeuerwehr ein weiteres Einströmen des Wassers verhindert sowie der betroffene Bereich stromlos geschaltet. Mittels des Wassersaugers wurde anschließend das Wasser aufgenommen und ins Freie gepumpt.

Nach ca. 2,5h konnte die Einsatzstelle an die Eigentümer übergeben werden und die Feuerwehr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.